Lunch-Yoga im Unternehmen

Lunch Yoga in der Mittagspause

Ich biete in ihrem Unternehmen gerne einen 10-teiligen-Lunch-Yogakurs in der Mittagspause an, um  die Work-Life-Balance ihrer Mitarbeiter zu fördern.

Schon eine 30-minütige Yogapause gibt sowohl Körper als auch Geist eine Aktivierung und Entspannung. Nachweislich können so Rücken- und Nackenschmerzen vorgebeugt werden und Stressbelastung entgegengewirkt werden. Nach der Yogapause kehrt man mit mehr Energie und innerer Ausgeglichenheit an den Arbeitsplatz zurück und kann so konzentriert die zweite Tageshälfte meistern.
In der Lunch-Yogastunde geht es vor allem um die Aktivierung der gesamten Rückenmuskulatur, der Dehnung und Lockerung von Nacken und Schultermuskeln. Durch eine bewusste Atmung und spezielle Atemübungen wird der Sauerstoffanteil im Blut erhöht.
Das Resultat: Nach dem Lunch Yoga fühlen sich die Teilnehmer klarer als zuvor. Der Kopf ist frei und das Konzentrationsvermögen ist gestärkt.
Es ist nicht notwendig, sich für die Yogastunde umzuziehen. Es wäre allerdings von Vorteil, wenn eine eigene Yogamatte mitgebracht wird.
Bei Fragen und Interesse melden Sie sich gerne bei mir: yoga@marenbrand.de